AutoEmotion

Mazda2 – Facelift mit mehr Ausstattung
und Mild-Hybrid

Ab sofort ist der neue Jahrgang des Mazda2 erhältlich: mit Mild-Hybrid zum Spritsparen, mit besserer Ausstattung für mehr Komfort und Sicherheit. Ein 1,51- Benzinmotor, wahlweise mit 75 oder 90 PS, treibt den Mazda2 Facelift an. Er verbraucht laut WLTP im Schnitt 5,3 l und stößt 120 g CO₂ aus. Neues Spritspar-Potenzial gewinnt der Mazda2 über ein Mild-Hybrid-System. Es unterstützt den Motor, indem die umgewandelte Bremsenergie gespeichert und beim Beschleunigen sowie beim Gangwechsel über einen Generator wieder ins System eingespeist wird. Erhältlich ist der Mazda2 Facelift in drei Ausstattungsvarianten. Die Basisversion namens Life mit 75-PS-Benzinmotor verfügt über Bluetooth, elektrisch verstellbare und beheizbare Außenspiegel, LED-Scheinwerfer und Tempomat. Die Takumi-Ausstattung ist wahlweise mit 75 oder 90 PS erhältlich und verfügt neben 16-Zoll-Alufelgen im neuen Design unter anderem über Klimaautomatik, Sitzheizung, Spurhalte- und Spurwechselassistent mit Ausparkhilfe und eine Rückfahrkamera mit Einparksensoren. Die Top-Ausstattung Takumi Plus ist ausschließlich in der 90-PS-Version erhältlich und verfügt über Lederausstattung, Lenkradheizung, LED-Tagfahrlicht und einen City-Notbremsassistenten.
Preis ab: € 14.690,-
AutoEmotion

MAZDA
Autohaus Robinson KG
Kärntner Straße 30
8020 Graz
Tel.: 0316 / 780 - 155